-
                                                Terminvereinbarung unter 08245- 96 88 909
 

  • Ina Lerbs, verheiratet, 3 erwachsene Söhne
  • Ausbildung zur chirurgischen Sprechstundenassistentin
  • 30 Jahre Berufserfahrung in Arztpraxen (z.B. für Chirurgie, Allgemeinmedizin, Urologie, Schmerztherapie und Naturheilverfahren)
  • Ausbildung in Dorntherapie und Breussmassage in der Paracelsusschule Chemnitz
  • Fußreflexzonentherapie, Massagetherapie
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin in der Heilpraktikerschule May, Bad Wörishofen
  • Ausbildung in Chiropraktik
  • Komplett-Ausbildung "Hypnosetherapie" (am Thermedius- Institut  bei Andre`Jordan)  einschließlich Kinderhypnose, Schmerz-und Traumatherapie, Regressionstherapie, Coaching
  • Ausbildung zum "Psychoonkologischen Berater"  (bei TMI Andre´Jordan)
  • Ausbildung im "Simpson Protocol" bei Stin-Niels Musche im März 2015
  • Regressionsworkshop "R2C" mit Sandra Blabl in München 2015
  • "The Simpson Protocol Advanced Training Master Class. " im Februar 2016 in Osnabrück
  • Kinderhypnose "Workshop" mit Kerstin Freudenberg im April 2016 in Dresden
  • Seminar " Quantenheilung nach der 2-Punkt-Methode bei Gessica Carmen Schmid im August 2016
  • Fachfortbildung " Regression" und "Schmerzmanagment& Schmerztherapie mit Hypnose" bei Stin-Niels Musche im November 2016
  • Ausbildung in "EMDR" im Februar 2017 bei Thermedius in Lindau
  • OMNI- zertifizierte Hypnoseausbildung Juli 2017 bei Stin-Niels Musche 
  • Februar 2018: zertifizierte MindTV -Praktikerin
  • seit 2009 selbstständig in eigener Praxis tätig




 Abschluss und Zulassung als Heilpraktikerin
(Gesundheitsamt Mindelheim)
mit
Tätigkeitsschwerpunkt Hypnosetherapie und Wirbelsäulen- Schmerztherapie


 Meiner Meinung nach sollten sich die Schulmedizin und die alternativen Heilmethoden sinnvoll ergänzen, um so die für Sie bestmögliche Behandlung bereitzustellen. Auch Vorsorge und Prävention gehören für mich dazu. Gerne unterstütze ich Sie dabei! 
 
WO finden Sie mich ???
Ludwig-Aurbacher-Str.19 
86842 Türkheim
 
Tel. 08245/ 96 88 909
mobil: 0172/ 598 59 38